Suche
Mittwoch, 22. Mai 2019

Für Europa und die Demokratie einstehen – Claudia Roth zu Besuch am Salvatorkolleg

Einen Abschluss der besonderen Art erhielt der Europatag am Salvatorkolleg. Zwar fand dieser bereits am 3. Mai statt, doch stand schon damals fest – und dies wurde auch so im Programmheft festgehalten – dass mit knapp drei Wochen...

Info
Sonntag, 12. Mai 2019

Lewin John (Abitur 2012) fährt mit dem Fahrrad von Haidgau nach Indien

In achtzig Tagen um die Welt, dies war das ehrgeizige Ansinnen eines Gentlemans zur viktorianischen Zeit. In knapp 300 Tagen mit dem Fahrrad nach Indien, dieser Herausforderung hat sich Lewin John aus Haidgau, ehemaliger Schüler...

Info
Freitag, 03. Mai 2019

Menschen sind sehenswürdig – Zum Vortrag „Heimat Europa“ des Schriftstellers Harald Grill

Am 3. Mai 2019 wurde am Gymnasium Salvatorkolleg der Europatag als Projekttag begangen. Einen Auftakt der besonderen Art bildete der gut besuchte Vortrag des Schriftstellers Harald Grill, der bereits am Vorabend im Foyer der...

Info
Freitag, 03. Mai 2019

Europa ohne Grenzen – Zum Europatag am Salvatorkolleg (3. Mai 2019)

„Europa ist endlos“ stellten die Elektromusik-Pioniere von Kraftwerk bereits 1977 fest. Und dass Europa ein Kontinent ohne Grenzen, dafür mit viel Gemeinschaft, Vielfalt und zugleich Gemeinsamkeiten ist, dies sollten die...

Info
Freitag, 12. April 2019

Erfolge beim Sportklettern Schüler-Cup 2019: Die Teams der Kletter AG belegen wieder vordere Plätze

Auch bei der nunmehr 11. Auflage des Schüler-Cups im Sportklettern starteten die Schülerinnen des Salvatorkollegs beim diesjährigen Regionalfinale für den Raum Bodensee/Allgäu in Friedrichshafen. Mit der Teilnahme von über 300...

Info
Dienstag, 09. April 2019

Klasse 7c erfolgreich beim WuLaLa

Mit 16 hochmotivierten Schülerinnen und Schülern ging die Klasse 7c am vergangenen Sonntag beim 5. Wurzacher Landschaftslauf an den Start. Nach einem gemeinsamen Warm up für alle Läuferinnen und Läufer ging es ohne Startschuss

Info
Samstag, 30. März 2019

„Es liegt in unserer Natur“ – Zum Vortrag von Prof. Dr. Ernst Peter Fischer anlässlich des Biologischen Kolloquiums 2019

Es liege in der Natur des Menschen, bequem, gewohnheitsgesteuert und letztlich unbelehrbar zu sein. „Die Unbelehrbarkeit des Menschen“ lautet daher auch der offizielle Titel des Vortrags von Wissenschaftshistoriker Ernst Peter...

Info