Schülerfirma spendet halbes Firmenkapital an die Aktion Drachenkinder von Radio7


Acht Schüler der Firma The Other's haben am vorletzten Schultag, Di. 29. Juli 2014, 450 Euro an die Aktion Drachenkinder von Radio7 im Studio Ulm übergeben.

Die Spende ergibt sich aus der Auflösung der Juniorfirma The Other's. In der Auflösungshauptversammlung am Fr. 27. Juni 2014 haben die Aktionäre beschlossen, dass nicht abgeholtes Aktionärsvermögen an die Aktion Drachenkinder von Radio7 gespendet wird, worüber die Aktionäre mit der Einladung zur Hauptversammlung schon informiert wurden.

Am vorletzten Schultag sind die Schüler nach Ulm gefahren und haben dort von Herrn Pompe einen Einblick in die Redaktion und das Studio erhalten. Nach der Führung durch die Technikkatakomben und einem Gespräch mit Fr. Abt, der Nachrichtensprecherin, sind die Schüler u.a. über die "Live-"Telefongespräche bei Radiosendungen aufgeklärt worden. Am Ende der einstündigen Führung haben R. Gratzl und A. Leichte, Geschäftsführer und Marketing-Leiter, ihr Radiotalent zeigen können. Der Mitschnitt soll beim nächsten Spendenmarathon für die Drachenkinder gesendet werden. Abschließend haben die Schüler den Scheck für die Aktion Drachenkinder überreicht und somit ihr Firmenjahr endgültig abgeschlossen.

Alexander Notz (30. Juli 2014)

Radio O-Ton