Spende an Indien- und Indonesienprojekt


Die beiden Junior-Firmen Scapelli und TrashArt haben ihr Juniorjahr im Zeichen von Corporate Social Responsibility erfolgreich beendet. Scapelli hat 85,03 € an das Projekt Villa Kunterbunt in Indonesien gespendet und die Firma TrashArt hat unserem Schulseelsorger Pater Mariusz einen Betrag von 260,00 € für das neue Indien-Projekt überreicht. Die Spenden bestanden z.T. aus dem Zehnten des Gewinnes sowie den nicht eingelösten Aktien. Im Namen der beiden Projekte den Schülern und allen Aktionären ein herzliches Dankeschön.

Alexander Notz