Sie sind hier:Startseite>Schule>Träger

Träger

Das Salvatorkolleg Bad Wurzach wurde im Jahr 1924 von dem Orden der Salvatorianer (SDS) als Lateinschule gegründet. Heute ist das Salvatorkolleg eine katholische Schule in freier Trägerschaft. Schulträger ist der „Ordensschulen Trägerverbund gemeinnützige GmbH“ mit Sitz in Bad Saulgau.
Gesellschafter sind die Franziskanerinnen von Sießen, die Süddeutsche Provinz der Salvatorianer mit Sitz in München und die Franziskanerinnen von der ewigen Anbetung in Schwäbisch Gmünd. Zum Schulverbund gehören neben dem Salvatorkolleg die Sießener Schulen und das Franziskus Gymnasium in St. Canisius Schwäbisch Gmünd.
Link: www.siessener-schulen.de 

Geschäftsführung

Hans-Peter Staiber, Dipl.Kfm.
kaufmännischer Geschäftsführer
 
Tel.: 07581-537104-12
        0170-3371673
Fax: 07581-537104-25
hpstaiber ( at ) siessener-schulen.de

Paul Stollhof, Dipl.Theol.
pädagogischer Geschäftsführer
 
Tel.: 07581-537104-10
        0170-7812230
Fax: 07581-537104-25
pstollhof ( at ) siessener-schulen.de

Geschäftsstelle:

Sekretariat Frau Anita Heudorfer

Tel.: 07581-537104-11

sekretariat ( at ) siessener-schulen.de

 

Anschriften

Ordensschulen Trägerverbund gemeinnützige GmbH
Kloster Sießen 1
88348 Bad Saulgau


Sießener Schulen gemeinnützige GmbH
Kloster Sießen 1
88348 Bad Saulgau


Salvatorkolleg Bad Wurzach gemeinnützige GmbH
Kloster Sießen 1
88348 Bad Saulgau