Jugend trainiert für Olympia - Tennisturnier

Das diesjährige Tennisturnier "Jugend trainiert für Olympia" war gut organisiert und hat uns viel Spaß gemacht.
Unsere Mannschaft bestand dieses Jahr aus den folgenden fünf Schülerinnen und Schülern: Sofia Bank, Kilian Krämer, Oskar Linder, Alexander Gernert, Linus Kohlöffel (alle aus den Klassen 6a und 6b) und nicht zu vergessen unserer Betreuungslehrerin Birke Conrad.
Das erste Spiel hatten wir gegen Leutkirch. Auf Grund schlechten Wetters mussten wir in der Halle spielen. Nach gut drei Stunden standen wir als Sieger fest und kamen so eine Runde weiter.
Darauf folgte das Spiel gegen Laupheim, die in der ersten Runde gegen Ulm gewonnen hatten. An diesem Tag war es heiß, aber wir strengten uns trotzdem sehr an und kämpften um jeden Punkt, aber leider ohne Erfolg. Die Mannschaft aus Laupheim war einfach besser.
Somit waren wir ausgeschieden und Laupheim war weiter gekommen.
Wir hatten trotzdem viel Spaß und freuen uns auf das nächste Jahr wenn wir wieder teilnehmen.

Linus Kohlöffel (6a)