Die Katholische Studierende Jugend (KSJ) aus Bad Wurzach stellt sich vor

 

Die KSJ in Bad Wurzach hat zur Zeit ca. 60 Mitglieder. Als Kontakperson steht uns der Schulseelsorger Pater Mariusz zur Seite.

Sehr viele Schülermentoren der KSJ Bad Wurzach haben eine Ausbildung zum Gruppenleiter in der Jugendarbeit besucht. Dieser Kurs wird von der KSJ in der Diözese Rottenburg-Stuttgart veranstaltet. 

Weitere Informationen zur Ausbildung und was dazu alles gehört finden Sie unter: Schülermentorenprogramm

 

Was ist KSJ eigentlich?



 

 

Katholisch: Die KSJ ist ein Mitgliedsverband des BDKJ (Bund der Deutschen Katholischen Jugend). Gottesdienste und Spiritualität nehmen bei uns einen bedeutenden Platz ein.

 

Studierend: Wir sind ein Schüler- und Schülerinnenverband, welcher sich aktiv am Schulalltag engagiert.
Unser Schülermentorenprogramm "Soziale Verantwortung lernen" spielt dabei eine wichtige Rolle.

 

 Jugend: Wir planen und gestalten Freizeiten für Jugendliche und Kinder ab der 5. Klasse. Egal ob Zeltlager, Grumibu oder Gruselnacht, bei uns haben Kinder Spaß an ihrer Freizeit. Auch kleinere Aktionen unter der Woche, wie das allseits beliebte Bobbycarrenen, lockern den Schulallltag auf.

Selbstverständlich gibt es auch Programm für unsere Mitglieder. Möglichkeiten zum Austausch und Spaß haben gibt es genug. Dazu gehören zum Beispiel Kurse, Konferenzen oder Wochenenden zu bestimmten Themen auf unserer Burg in Niederalfingen (http://www.marienburg-niederalfingen.de).

 

                                                  KSJ - Uns schickt der Himmel!


Unsere Kontaktadressen für Ideen und Anregungen:

unter Leitungsteam

 



 

 

  Links: