Eine Feier für unsere Neuen

Am vergangenen Sonntag, den 09.09. haben 120 neue Fünftklässler zum ersten Mal Gymnasiums-Luft am Salvatorkolleg geschnuppert.

Im Rahmen der traditionellen Einschulungsfeier haben 120 angehende Sextaner das Salvatorkolleg kennen gelernt. Den Rahmen hierzu bildete ein Wortgottesdienst, den Pastoralreferent Raimund Miller gemeinsam mit Schülerinnen des Salvatorkollegs gestaltete. Musikalisch steuerte Christine Behringer (KSI) ihr virtuoses Harfenspiel bei. 

Nach den folgenden Reden des Schulleiters P. Friedrich Emde sowie des stellvetretenden Schulleiters Klaus Amann und der Vorsitzenden des Elternbeirates Dr. Brigitte Reuther durften die neuen "Fünfer" nicht nur ihre Klassenlehrer, sondern auch ihre künftigen Klassenzimmer kennen lernen.