Schuljahresabschlussfeier am Salvatorkolleg

Am 27. Juli, dem letzten Schultag, verabschiedeten sich die Schülerinnen und Schüler des Salvatorkollegs mit ihrer Abschlussfeier in die Sommerferien. Der Tag begann mit einem ökumenischen Gottesdienst im Schulhof. Anschließend folgten in der Turnhalle die Reden des Schulleiters und der Elternbeiratsvorsitzenden und ein Jahresrückblick der SMV. Im Rahmen der Schlussfeier gab es auch zwei Verabschiedungen: Ilona Kramer, die ihr Referendariat am Salvatorkolleg absolvierte, wird demnächst in Hamburg unterrichten; Julien Guastella, der erste „europäische Freiwillige“ an unserer Schule, geht wieder zurück nach Frankreich. Gegen Ende der Feier wurden noch die Preise überreicht und die Belobigungen verlesen. Gestaltet wurde die Feier von den Schlossbläsern, der Big Band und den Musiziergruppen der Fünftklässler.
Die abschließende Übergabe der Zeugnisse musste schon in leer geräumten Klassenzimmern stattfinden. Ab 13.00 Uhr rückten dann die Bauarbeiter an.

>> Artikel in der Schwäbischen Zeitung vom 2. August 2011