Neue Schülerinnen und Schüler auch in der Schulmensa angekommen

Nach ihrer ersten Schulwoche konnten die neuen Schülerinnen und Schüler am Salvatorkolleg nun auch das Schulessen im wahrsten Sinne des Wortes „probieren“.
Bereits in der ersten Schulwoche gab es für die „Neuen“ eine Einführung in das Bestellsystem für das Essen. So können nun auch unserer Jüngsten mit dem von der Kreissparkasse Ravensburg gestifteten System umgehen und hoffentlich ohne Schwierigkeiten ihr Essen bestellen.

In der zweiten Woche gingen alle Schülerinnen und Schüler einer Klasse gemeinsam mit ihren Klassenlehrern zum Mittagessen. In der Vorwoche hatten sie aus drei Gerichten gewählt, die in einem örtlichen Gasthof gekocht und in der Mensa des Kollegs ausgegeben werden. Den Kindern hat es gut geschmeckt – und auch das gemeinsame Essen war für die Klassen eine gute Erfahrung.

In diesem Jahr hat die Leutkircher Bank die Schulung der Kinder mit dem Bestellsystem durchgeführt. Zugleich hat die Leutkircher Bank sehr großzügig die gesamten Kosten für das gemeinsame Essen übernommen. Vielen Dank!

>> Zur weiteren Information über das Angebot und den Bestellvorgang