Ehemaliger Schüler des Salvatorkollegs P. Ansgar Löhr wird 100 Jahre alt.

Der weltweit älteste Salvatorianer und ehemaliger Schüler des Salvatorkollegs feiert am 30. Juni 2010 seinen 100. Geburtstag.
P. Ansgar Löhr wurde im Jahr 1910 in Sundern/Sauerland geboren. Nach der Volksschule in seinem Heimatort kam P. Ansgar nach Bad Wurzach und wechselte von hier zur damaligen deutschen Auslandsschule nach Lochau. Dort legte er 1932 sein Abitur mit Auszeichnung ab. Seine Studien absolvierte er in Rom und England, bevor er 1941 nach Brasilien ging und dort bis 1965 wirkte. Nach seiner Rückkehr wirkte P. Ansgar viele Jahre in verschiedenen Pfarreien in „Norddeutschland“.
P. Ansgar erfreut sich bester Gesundheit und wird seinen Festtag genießen.
Unserem ältesten Ehemaligen wünschen wir Gottes Segen und eine stabile Gesundheit!