Ostergarten

In Kooperation mit dem Arbeitskreis Schulgemeinde fanden mit Pater Hubert Veeser, organisiert vom Elternbeiratsteam, Führungen für Eltern des Salvatorkollegs statt.

Das Passions- und Ostergeschehen mit allen Sinnen erleben.

Besucher aller Altersgruppen erleben in einer 60-minütigen Führung durch den "Ostergarten" hautnah und eindrucksvoll die Passion und Auferstehung Jesu Christi: Sie ziehen mit der jubelnden Menge nach Jerusalem, feiern Abendmahl, sind mit am Ölberg, bei der Gefangennahme, vor dem Hohen Rat und vor Pilatus, gehen mit unters Kreuz und durch das dunkle Grab, und werden Zeugen der Auferstehung Jesu.

Auch wenn die Evangelien 2000 Jahre alt sind, so ist das, was sie von den letzten Tagen Jesu berichten, nicht nur Geschichte, sondern noch heute aktuell für jeden Einzelnen für uns. Auch dies sollen die Besucher im Ostergarten spüren und erleben.

Ins Leben gerufen haben das Projekt Mitglieder der Salvatorianischen Laiengemeinschaft von Bad Wurzach (GSL) und in unzähligen Arbeitsstunden mit vielen Helfern realisiert.

Der Ostergarten befindet sich im Dachgeschoss des Wurzacher Schlosses.

 

Ostergarten 2012 Einladung

 

Ostergarten