8. Tag - Letztes Lager in Bastia

 

Der heutige Tag war hauptsächlich durch den erneuten Campingplatzwechsel geprägt. Nach dem allmorgendlichen Aufstehen wurde alles zusammengepackt und verladen. Danach begann die Fahrt nach Bastia, von wo aus wir am morgigen Tag die Fähre zurück nach Deutschland nehmen werden. Nachdem wir in der Mittagshitze unser provisorisches Lager errichtet hatten, begaben wir uns auf den Weg in die Innenstadt von Bastia, wo wir durch die Zitadelle und den Hafen schlenderten. Nachdem sich die gesamte Gruppe wieder am Campingplatz eingefunden hatte, bestellten wir Pizza. Nach einigen Missverständnissen konnten endlich doch alle zu Abend essen. Nachdem alles für die Heimfahrt vorbereitet war, gingen wir heute früh ins Bett, um morgens sehr früh aufzustehen.

 

Abschließend lässt sich zweifelsfrei Folgendes festhalten: hammerkrasserhypergeilster Urlaub überhaupt!

 

7. Tag
9. Tag

Der 8. Tag in Bildern - Für eine größere Ansicht klicken Sie in die Mitte des Bildes