7. Tag - Ausflug zum Col de Bavella

 

Wie gewohnt fing der Tag um 7:30 Uhr an. Heute war alles ein wenig entspannter, da wir nur eine kleine Autorundfahrt mit einem Abstecher in einen Badegumpen geplant hatten. Am frühen Vormittag stiegen wir schließlich alle in die Autos und fuhren los. Auf unserem Weg zum Badegumpen machten wir an mehreren Stellen Halt: an ein paar Aussichtspunkten und auf der Spitze des Col de Bevella zum Mittagessen. Nachdem wir alle wieder zum Auto zurückgekehrt waren, fuhren wir ohne Zwischenhalt zu unserem kleinen Badegumpen. Um dorthin zu gelangen, mussten wir aber zuerst den Abhang zur Badestelle heruntersteigen. Unten angekommen, wagten wir uns sofort ins Wasser, das wärmer war als erwartet. Nach ausgiebigem Baden machten wir uns dann schließlich auf die Rückfahrt. Wieder am Campingplatz angekommen, packten alle mit an, um das Abendessen möglichst schnell zuzubereiten. Nach dem Abendessen und nachdem das Abspülen endlich erledigt war, verbrachten wir den restlichen Abend gemütlich am Strand.

 

Viele Grüße an die Daheimgebliebenen

 

6. Tag
5. Tag

Der 7. Tag in Bildern - Für eine größere Ansicht klicken Sie in die Mitte des Bildes