Unser erster Tag

 
Am Morgen bekammen wir alle um 8:15 Uhr Frühstück. Danach hatten wir um 9:00 Uhr unseren ersten Spanischunterricht bei unserem Lehrer Resti, der uns auch verschiedene Prospekte von Logroño und La Rioja mitbrachte. Nachdem wir uns die Prospekte gemeinsam angeschaut haben, fingen wir an uns auf Spanisch vorzustellen. Dann haben wir mit dem richtigen Unterricht begonnen. In einer größeren Pause hat uns Resti den Supermarkt (in Logroño) gezeigt, dort konnten wir uns mit Leckereien eindecken.

Ab 14:00 Uhr gab es dann das Mittagessen und danach durften wir bis um 16:30 Uhr machen was uns gefiel.

Um 16:30 Uhr trafen wir uns zu einer Stadttour durch Logroño, die von unserem Spanischlehrer geführt wurde. Wir bekamen ein paar Sehenswürdigkeiten zu sehen wie z.B. Kirchen, Plätze, das Gymnasium oder andere Dinge. Zum Schluss sind wir in einer Straße mit Kneipen angekommen und haben in 2 "Bares" einige Tapas und Trinken bekommen. 

Bis um 22:00 Uhr durften wir nach Draußen gehen und um 23:00 Uhr musste jeder auf seinem Zimmer sein.

Magdalena und Sabine
anterior principal siguente
Rückwärts im Tagebuch Zur Hauptseite des Curso de Español Vorwärts im Tagebuch