Das Volk, das in der Finsternis ging,
sah ein helles Licht;
über denen, die im Land
des Todesschattens wohnten,
strahlte ein Licht auf.

Denn ein Kind wurde uns geboren,
ein Sohn wurde uns geschenkt.

Jesaja 9,1.5

Weihnachten 2017

In diesem Jahr grüßen wir Sie zum Weihnachtsfest mit einem Motiv des Künstlers und Salvatorianerpaters P. Ivo Schaible (1912-1990), zu dessen Werk es im Frühjahr eine Ausstellung in der Schule geben wird.

Das Licht, von dem der Prophet Jesaja spricht, strahlt von oben auf die drei wichtigen Personen der Weihnachtsgeschichte – Maria, Josef und das Kind. Pater Ivo lässt die familiäre Situation durch das göttlich-goldene Licht gerahmt und umfasst sein.

Dieses Licht – auch wenn es manchmal nur im Hintergrund sichtbar wird – sowie frohe und gesegnete Feiertage wünschen wir Ihnen und Ihren Familien.

Wir danken Ihnen für die vielen Begegnungen, die Unterstützung und das Miteinander im vergangenen Jahr.

Für das Gymnasium Salvatorkolleg Bad Wurzach

P. Dr. Friedrich Emde und Klaus Amann